Glas Projekte

“Glas fordert mich heraus. Es verhält sich anders als andere Materialien. In seiner „Unsichtbarkeit“ widersetzt es sich den üblichen Form- Kriterien. Was gezeichnet erscheint ist in seiner gläsernen Materialisation völlig anders. Ich kämpfe mit dieser zerbrechlich- widerspenstigen, klingend – klirrenden Sache.
Glas kommt als zartes Gespinnst vor oder ganz massiv.
Glas ist weich und hart.
Glas ist heiss und kalt.
Glas ist hohl und voll.
Glas ist schwer und leicht.
Glas – wie ich es gestalte – ist reine Hand (und Mund-) Arbeit und gesellt sich auch deshalb bestens zu meinen anderen Produkten wie Besteck oder Porzellan.”

Vera Purtscher

Sun Whisper

Die Gläserserie “Sun Whisper” trägt den Namen, weil die Klarheit und das Transparenz des edlen Glases wie ein Gespinnst im Sonnenlicht ist. Alle Gläser sind vollständig mundgeblasen- also nicht nur der Kelch, sondern auch der Stiel und der Glasfuss, die jeweils ebenfalls händisch aneinander und an den Kelch angesetzt werden. Die Eleganz der Serie hat auch mit seiner Dimension zu tun. Wenn der Tisch schön gedeckt ist, ragen die edlen Gläser in die Höhe und schaffen eine besondere Note.

Die Höhe des Rotweinglases beträgt zb. 27 cm und bei der weitesten Öffung des Kelches ist der Durchmesser 10 cm, die Höhe des Weissweinglases beträgt 23 cm, die von der Champagner Schale 24,5 cm – diese bei einem Durchmesser von 12 cm mit einem entsprechend grossen Fuss für die Stabilität.